home
blog

Zurück von einem freakig-bunten Sommer (und: da wo ich war, war dieses Jahr immer Sonne!!!) beschäftigt mich gerade folgendes: wie sehe ich meine Arbeit in einem grösseren Kontext? Soll ich sie überhaupt in einem grösseren Kontext sehen?[mehr]

gerade gestern las ich den newsletter von dem gehirnforscher gerald hüther, was mich zum weinen brachte - ehrlich. ich bin berührt von den vielen und guten projekten, die, initiiert von menschen wie ihm in diesen tagen nur so aus dem boden spriessen, wie die schwammerl.[mehr]

gestern war tag und nacht-gleiche, frühlingsbeginn! und ich lade euch ein, mit mir einen kurzen frühlingsspaziergang zu machen, quer durch mein universum... [mehr]

Dienstag, 24. Jan 2012
 

avantgarde- stummfilm von maya deren. john cage ist hier als darsteller zu sehen...

dr. gerald hüther